Der Garten von Mies

Das Anliegen

Der Verein hat sich die Aufgabe gestellt, den Skulpturengarten der Neuen Nationalgalerie in Berlin zu sanieren und zu erhalten. Der Skulpturengarten ist in einem sehr schlechten Zustand, er braucht dringend unsere Hilfe. Bodenplatten, Mauern, Steinbänke müssen gründlich saniert werden. Bäume sind abgestorben und müssen ersetzt werden, Büsche und Bodendecker sind verwildert und müssen neu gepflanzt werden. Die Skulpturen müssen in ihren Fundamenten gesichert werden. Die Gartenanlage benötigt eine Neuordnung nach dem ursprünglichen Vorbild. Zur Erhaltung des so erreichten Zustandes ist eine dauerhafte professionelle Pflege erforderlich.

Dazu ist die Bundesbaubehörde allein nicht in der Lage. Sie hat keinen eigenen Etat für den Erhalt der Neuen Nationalgalerie. Um hier zu helfen, haben wir den Verein „Mies van der Rohe Skulpturengarten e.V.“ gegründet. Er wirbt um das Interesse aller Freunde einer städtischen Kultur, die sich in dieser gelungenen Komposition aus herausragendem Gebäude, Garten und Skulpturen stimmungsvoll ausdrückt. Er hofft auf Hilfe von Spenden oder Mitgliedschaft.